Kids-on-Cruise.de Forum Kreuzfahrten mit Kindern

 

Aktuelles zu MSC Bild: MSC Kreuzfahrten

 

MSC Kreuzfahrten aktuell

News zu MSC Kreuzfahrten

neue Schiffe - neue Routen
( stets aktuelle Meldungen & Diskussionen zu Neuigkeiten auch in unserem Forum)

  

 

Jugendbuchautor Fabian Lenk an Bord der MSC Fantasia:

Kooperation mit Ravensburger - die Schatzjäger

Bestsellerautor Fabian Lenk an Bord der MSC Fantasia: Abschluss einer erfolgreichen Kooperation mit Ravensburger

München, 07. Juli 2011 – Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten ist für ihre Familien- und Kinderfreundlichkeit bekannt, dies zeigte sich auch während einer Kooperation mit Ravensburger.


So wurde der renommierte Bestsellerautor Fabian Lenk für eine Lesung aus seiner Reihe „Die Schatzjäger" eingeladen und war eine Woche, vom 18. bis 25. Juni 2011, an Bord der MSC Fantasia

Die spannende Lesung an Bord fand im Rahmen einer umfangreichen Kooperation mit Ravensburger statt, so können Kreuzfahrtinteressierte in allen Büchern der Reihe „Die Schatzjäger" eine MSC-Kreuzfahrt gewinnen und sich online rund um die Kreuzfahrtschiffe informieren: Über die Technik an Bord, den Alltag eines Matrosen und alle Fragen rund ums Schiff.

„Die Kinder und Familien an Bord waren hellauf begeistert, als ich aus den "Schatzjägern" vorlas!", so Fabian Lenk nach seiner Kreuzfahrt. „Die MSC Fantasia bot die ideale Kulisse für spannende Abenteuer der Helden Fenja, Nick und Luca. Aber auch ich konnte das Schiff und die Route genießen, die MSC Fantasia ist das ideale Familienschiff."
 

 

------------------------------

Die Bücher der Reihe "Die Schatzjäger" von Fabian Lenk stellen wir Euch übrigens auch auf Kids on Cruise bei den Kinderbuchtipps in aller Ausführlichkeit und sogar mit einem Video vor:

Hier kommt Ihr zur Rezension und zu weiteren Infos z.B. Venedig: http://www.kids-on-cruise.de/italien.html
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juni 2011: MSC Divina erhält die Kommandobrücke:
 

 


München, 29.06.2011:

Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten steht elf Monate vor der Taufe ihres neuen Flaggschiffs MSC DIVINA

Die MSC Divina zählt zur Fantasia-Klasse, den größten je für eine europäische Reederei erbauten Kreuzfahrt-Schiffen. Es sind schon über 80% des neuen MSC Kreuzfahrt-Schiffes fertig gestellt, am 24. Juni 2011 erhielt der Neubau sein wichtigstes Element, die Kommandobrücke!

Elf Monate vor der Taufe des neuen MSC Flaggschiffs sind in der Werft STX France in Saint Nazaire (Frankreich) über 80% des Schiffes fertig gestellt worden. Das während der Bauzeit «U32» benannte MSC Schiff wird am 26. Mai 2012 in Marseille im Rahmen einer feierlichen Zeremonie auf den Namen MSC Divina getauft, ein Namenswunsch der Filmikone und MSC DIVINA Taufpatin Sophia Loren. Die Investitionen des MSC Neubaus belaufen sich auf rund 575 Millionen Euro.

Die MSC Divina ergänzt als drittes Schiff die Fantasia-Klasse, der zurzeit die MSC Splendida (2009) und die MSC Fantasia (2008) angehören. Mit 139 400 BRZ übertrifft der Neubau die beiden Schwesterschiffe, die über 137 936 BRZ verfügen.

Chronik eines gigantischen Baus

Vom ersten Stahlschnitt im Herbst 2010 über die Münzzeremonie, bei der zwei Gedenkmünzen im Schiffskiel des Neubaus MSC DIVINA verschweißt wurden, der Einbau der Motoren und dem Aufsatz des Schornsteins bis zu dem Moment, in dem das Kreuzfahrt-Schiff definitiv zu Wasser gelassen wird, vergehen rund zwei Jahre und über 1.800 Arbeiter sind an dem Bau der MSC DIVINA beteiligt.

----------------------------

 

2012: Hamburg wird Basishafen der MSC Lirica - neue Routen und Kurzkreuzfahrten

 

MSC Kreuzfahrten setzt auf Hamburg:                                   

Pressemitteilung MSC: Die Hansestadt wird 2012 Heimathafen der MSC Lirica - Familienfreundliche Kurzreisen: ab 249€ & Kinder inklusive in der Kabine der Eltern!

 
Die italienische Reederei MSC Kreuzfahrten bietet von April bis Oktober 2012 erstmals auch Kreuzfahrten ab/bis Hamburg an.
 
Die MSC Lirica wird von der hanseatischen Metropole aus auf Kreuzfahrten Richtung Norden aufbrechen. Die Routen wurden speziell für den deutschen Markt entworfen.

Insgesamt 25 Mal legt die MSC Lirica zwischen April und Oktober 2012 in Hamburg ab. Die Reisen führen beispielsweise zu den Kanalinseln, nach Irland und Schottland. Für Einsteiger bietet die Reederei zwei- bis viertägige Schnupperkreuzfahrten an, darunter auch eine nach Helgoland und Amsterdam ab 249 Euro pro Person. Für erfahrene Kreuzfahrer sind die Baltikum-
Kreuzfahrten mit 11, 12, oder 13 Tagen an Bord ab 1.149 Euro pro Person genau das Richtige.

Die MSC Lirica bietet in 780 Kabinen Platz für 2069 Gäste. Sie überzeugt mit eleganter Ausstattung sowie mit ausgezeichneter italienischer und internationaler Küche. Das 251 Meter lange Schiff verfügt über ein Kasino und ein Theater mit 713 Sitzplätzen. Gäste können an
Bord zwischen vier verschiedenen Restaurants wählen und im Anschluss im Lord Nelson Pub, der Beverly Hills Bar oder in der Blue Club Diskothek die Nacht zum Tag machen.
 

MSC Kreuzfahrten mit neuen Routen ab Hamburg                                

 Von April bis Oktober 2012 bietet MSC Kreuzfahrten 18 verschiedenen Routen und 25 Abfahrten ab Hamburg an. Auftakt und Highlight ist die Mini-Kreuzfahrt nach Helgoland. Unter anderem bricht die MSC Lirica zu folgenden Reisen auf:

Besonders ideal zum schnuppern: die Mini-Kreuzfahrt nach Helgoland

Am 02. April 2012 geht es von Hamburg nach Helgoland über Amsterdam zurück nach Hamburg.

Rapido-Preis ab 249 Euro pro Person in einer 2-Bett Innenkabine, zzgl. Service- Entgelt. Kinder bis 17 Jahre reisen kostenfrei in der Kabine der Eltern.

Mitternachtssonne am Nordkap:

Am 13. und 24. Juni 2012 sowie am 5. Juli 2012 führt die MSC Lirica ihre Gäste auf zwölftägigen Kreuzfahrten von Hamburg aus über Ålesund zum Nordkap nach Honningsvåg und über Tromsø, Molde, Andalsnes, Hellesylt und Geiranger (Norwegen) sowie Amsterdam zurück nach Hamburg.

Rapido-Preis ab 1399 Euro pro Person in der 2-Bett Innenkabine zzgl. Service-Entgelt.

Rund um Großbritannien:

Vom 07. bis 18. August 2012 bricht die MSC Lirica zu einer zwölftägigen Reise rund um das Königreich auf. Von Hamburg aus nimmt die MSC Lirica Kurs auf South Queensferry/Edinburgh, Invergordon, Stornoway, Kirkwall, Oban, Dublin, Cork und Amsterdam und kehrt am 18. August zurück nach Hamburg.

Rapido-Preis ab 1.299 Euro pro Person in der 2-Bett Innenkabine zzgl. Service-Entgelt. Kinder bis 17 Jahre zahlen einen Saisonzuschlag von 129 Euro.

Benelux Intermezzo:

Am 16. Oktober 2012 startet die MSC Lirica zu einem fünftägigen Kurztrip über Ijmuiden/Amsterdam, Zeebrügge und Rotterdam. Diese Reise ist in der 2-Bett- Innenkabine bereits ab 349 Euro pro Person zzgl. Service-Entgelt buchbar. Kinder bis 17 Jahre reisen kostenfrei in der Kabine der Eltern

 

 

 

 

             

 

Kids on Cruise Copyright © 2009-2014. All Rights Reserved.
www.kids-on-cruise.de